logo klein

Arzt im Ruhestand mit Ehefrau an der See

Objektive und sachliche Praxisbewertungen - nach dem Stuttgarter Verfahren

Ärzte und Apotheker im Ruhestand haben oftmals ein Problem. Die Räumlichkeiten, die viele Jahre Patienten und Kunden betreten haben, müssen mit einer objektiven Praxisbewertung beurteilt werden. Neben der Aufgabe der Tätigkeit, kann auch einen Praxisübernahme Anlass geben eine Praxisbeurteilung abgeben zu müssen. Die Arztpraxis Bewertung gehört seit vielen Jahren mit zu unseren Kernkompetenzen und wird von unseren Kunden sehr gerne genutzt.

Praxisbewertungen nach dem Stuttgarter Verfahren

Mit unserer jahrelangen Erfahrung haben wir die Kernkompetenzen für umfassende Praxisbewertungen erlangt. Alle unserer Gutachten beziehen sich auf die Basis des Stuttgarter Verfahrens, welches zu einem kompetenten und fairen Gutachten führt. Um eine Arztpraxis oder eine andere Einrichtung kompetent bewerten zu können, betrachten wir den Markt stetig und vergleichen Datenbanken und Praxisbörsen. Die Praxisbörse nutzen wir umfassend, um einen genauen Marktüberblick zu erhalten. So stehen wir Ihnen beispielsweise auch sehr gerne bei der Suche nach einem Nachfolger zur Verfügung.

Eindeutige Ergebnisse und transparente Arbeitsweisen

Neben der umfassenden Verwendung marktanalytischer Daten und dem Einbezug von Daten aus dem Medizinrecht sowie der Nutzung von Praxismanagement Bewertungen legen wir viel Wert auf eine transparente Arbeitsweise.

Unser Wertgutachten, die wir regelmäßig erstellen, sind in verständlichen Worten verfasst und beinhalten alle relevanten Daten, die im späteren Verlauf der Praxisübernahme oder der Praxisaufgabe wichtig erscheinen können. Gerne erläutern wir Kunden und potenziellen Käufern das Wertgutachten und relevante Fakten.

Zum Seitenanfang
0
Shares